Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, die Cataligent Projekt GmbH, informieren.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Speicherung von Zugriffsdaten

Beim Zugriff eines Nutzers auf unsere Webseiten und beim Download von Dateien werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Die Datensätze besteht aus:

  • IP-Adresse
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Name der angeforderten Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status-Code z.B. ok, not found, internal server error, bad request)
  • Beschreibung des Browsers (Typs der verwendeten Software, z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Microsoft Internet Explorer etc.)

Die gespeicherten Daten werden von uns ggf. statistisch ausgewertet, um unsere Website zu optimieren. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, weder zu kommerziellen noch zu nicht-kommerziellen Zwecken.

 

Cookies

Was sind Cookies und wie setzen wir sie ein?

Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

Gültigkeit von Cookies

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden beim Beenden des Browsers automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und werden nach maximal einem Jahr ungültig, es sei denn, dass Sie diese bereits zuvor löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten findet nicht statt und es lassen sich keine Rückschlüsse auf die Aktivitäten eines Benutzers ziehen.

Aktivierung / Deaktivierung / Benachrichtigung zu Cookies

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren.

Sie können die Einstellungen Ihres Browsers so anpassen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

 

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

Links zu anderen Websites

Unsere Seiten enthalten Links zu anderen Websites (sogenannte „externe Links“). Sie können externe Links an einem nachgestellten (extern) erkennen.

Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber anderer Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten. Die Cataligent Projekt GmbH ist als Websitebetreiber für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind fremde Inhalte zu unterscheiden, die über externe Links zur Nutzung bereitgestellt werden. Für diese fremden Inhalte übernimmt die Cataligent Projekt GmbH keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Sollten Sie uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. per E-Mail, Telefon, Post) kontaktieren, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die abschließende Bearbeitung erforderlich ist, es sei denn, dass wir Ihre Daten auf Grund einer gesetzlichen Pflicht noch nicht löschen dürfen.

 

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Als Nutzer haben Sie auf Antrag ein Anrecht auf:

  • Unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung
  • Berichtigung falscher personenbezogener Daten
  • Sperrung oder Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, sofern dies nicht einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) widerspricht
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten auf Grund einer gesetzlichen Pflicht noch nicht löschen dürfen
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns

Sollten Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Mit Beschwerden können Sie sich jederzeit an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie auf der Internetseite der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Verantwortliche Stelle

Sollten Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, erreichen Sie die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserem Unternehmen wie folgt:

Postalisch:

Cataligent Projekt GmbH

Datenschutz

Immermannstr. 35

40210 Düsseldorf

 

Per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Service